Täglicher Archiv: Schnittreif

Fannie von Schnittreif – einfach toll angezogen

Fannie von Schnittreif

In den Tiefen meines Bilderarchivs habe ich diese Fotos von unserer kleinen Maus mit ihrem Tunikakleid gefunden. Das Kleid hat es uns wie viele andere Schnittmuster von Schnittreif total angetan. Die Schnitte von Schnittreif sind in der Regel total einfach. Sie bestechen durch ihre Schlichtheit. So haben sie  Platz für kleine Highlights. Bei dem grau/schwarzen Sweatshirtstoff passen knallige Farben. Und die peppen das Kleid entsprechend auf. Das Kleid hat zwei…

Frau Yoko – von Schnittreif – ein Bluse für mich

Endlich hatte ich mal wieder Zeit ein Kleidungsstück für mich zu nähen. Letzte Woche habe ich mich spontan verliebt in den Schnitt Frau Yoko von Schnittreif. Und dann gab es den auch noch für sehr günstig zu kaufen. Also schlug ich zu. Ich habe schon diverse Schnitte von Schnittreif genäht und mir gefällt die Einfachheit der Schnitte. Mit kleinen Details wird ein Oberteil zum Hingucker. Der Stoff war schnell gefunden….

Fannie von Schnittreif

Für eine kleine süße Maus dürfte ich Fannie von Schnittreif nähen. Da konnte ich wieder machen was ich wollte. Und so ist das Kleid aus meliertem Sweat entstanden. Als Hingucker gab es den Apfel als Applikation. Das sieht doch nach Frühling aus, oder? Stoffe: von Aladina

RUMS – Frau Frida – ups I did it again!

Huhu, weil der Beste ein schönes Bild von mir im Urlaub – in der Altstadt von Rovinj – gemacht hat, bekommt Ihr das nun auch zu sehen. Ich hatte mir vorher noch schnell eine “Frau Frida” von schnittreif genäht. Dieses mal habe ich den weich fließenden Jersey von Lila-Lotta mit den Libellen gekrallt. Auf Grund des dehnbaren Materials, würde ich das nächste mal nicht nur die NZG weg lassen, sondern…

heute rumse ich mal wieder – RUMS total

Hallo, na, kaum beschwere ich mich darüber, dass es kein Bild von meinen genähten Klamotten gibt, da werde ich ja so was von fotografiert… *lach* Diese Woche zeige ich euch gleich zwei Teile. Ich habe den Rock nach dem Freebook von Frau Liebstes noch mal genäht. Er ist zwar dem ähnlich, den ich schon habe, aber ich mag die Farben und er ist so sommerlich bequem. Dazu trage ich eine…

Anni von Schnittreif – trachtig

Hallo Ihr! Die Große ist nach zwei Jahren schon wieder aus dem Dirndl raus gewachsen und so musste schnell für das Annafest noch was trachtiges her. Und da kam mir die Idee eine Anni für sie zu nähen. Hier hat sie schon mal eine bekommen. Sie fühlte sich am Sonntag sehr wohl damit. So habe ich wohl was richtig gemacht. Die Große selber hatte die Kontrolle über die Stickmaschine unter…

Tine Trägertop von Schnittreif – I did it again!

Hallo, der Sommer ist voll da und damit Kind trotz Hitze angezogen für die Schule ist, gab es eine Anni von Schnittreif. Ich habe den Schnitt bereits diverse male genäht. Es ist ein bisschen Tricki die richtige Größe zu finden. Einerseits muss es anliegen, damit es keine Falte wirft, auf der anderen Seite muss man aufpassen, dass es nicht einschnürt. Hier mal die heute “Ausgehvariante”. Luftiger als Jersey ist ein…

N E U – Das Wendekissen von aprilkind

Hallo Ihr Lieben! Es war großartig, als ich die Mail von aprilkind bekam und dabei war, beim Club der Kreativen quasi… Supi! Und ich war so gespannt auf das, was als Projekt  anstand. Nachdem ich nun schon wusste, dass es um ein Kissen ging, fragte ich mich doch, was an einem Kissen schon groß besonderes sein soll. Tja, nachdem ich die Beschreibung gelesen hatte, habe ich es kapiert und mich…

Tine von Schnittreif – No.2

Huhu, pünktlich zur Sommerrückkehr hab ich den total entzückenden Schnitt Tine von Schnittreif zwischen die Finger bekommen.  Wie soll es anders sein, ich habe aufgeräumt… Dann war kein Halten mehr. Ich habe noch so viele schöne Webwaren, dass ich einfach mal was wegnähen musste. Ok, ein Anfang… Tine habe ich schon zwei mal genäht und zwar verlängert, damals als Nachthemdchen. So waren sie auch super angenommen von meinen Mädels.  Hier…

Berlin mit Kindern 1. Tag – Teil 1

Hallo Ihr, hier ist der lange versprochene Reisebericht über unseren Kurztrip nach Berlin. Letztes Jahr hatten wir ganz gute Erfahrung mit einem Meininger Hotel in Hamburg Altona gemacht. Es war zwar damals nicht picobello sauber, aber es war günstig und mit den Kindern im Zimmer ok und SUPER gelegen. Also haben wir uns auch dieses Mal für ein Meiniger Hotel entschieden. Berlin Humboldthaus. Das ist in der Oranienburger Str. in…