Täglicher Archiv: Bayerische Kultur

12 von 12 im August 2018

  Yeah – heute ist der 12. mal ein Sonntag und wir haben ja am Mittwoch Feiertag. Drum haben wir uns entschlossen eine kleine Auszeit zu nehmen. Kennt Ihr das auch, dass wenn Ihr daheim seid, kaum sitzen bleiben könnt? Ich finde das schon echt krankhaft. Kaum sitze ich ein paar Minuten im Garten und lese ein bisschen, schaue auf – oh, da hängt ein Zweig, der da gar nicht…

Die heiligen drei Könige – die Sternsinger

Ich bin ganz stolz, dass unsere beiden bei den Sternsingern in diesem Jahr dabei sind. Tausende von Kindern engagieren sich immer Anfang des Jahres um das Hochfest der Heiligen drei Könige für Kinder. Das Thema lautet heuer “Respekt für Dich, für mich, für andere in Bolivien und weltweit“.  Die Sternsinger werden an ein paar Nachmittagen auf ihre Mission vorbereitet und laufen dann endlich von Haus zu Haus um Spenden für…

Ausflugsziel – Kirchsee

Tolles Wetter zog uns uns letzte Woche zum Kirchsee. Auch wenn wir etwas spät für buntes Laub da waren wie ich Euch hier schon mal gezeigt habe, so hat uns dieses mal der Sonnenuntergang mächtig verzaubert. Kennt Ihr Bob Ross? Dann wisst Ihr was ich meine, wenn ich sage, dass der Kirchsee was für ihn gewesen wäre. Er malte Ölgemälde bevorzugt mit Spiegelungen im See. Und wenn Du denkst, es geht…

St. Anna-Fest in Sauerlach

Ihr Lieben! In der Vergangenheit habe ich bereits über das traditionelle Anna-Fest berichtet. Das könnt Ihr hier finden. Ich war aber wieder mit dem Fotoapparat unterwegs und habe ein paar schöne Bildchen eingefangen. Dieses Jahr war das Wetter grad recht. Es war nicht zu heiß. Ein tolles Sonntagswetter. In der Mitte sitzt der Bremser. Er wurde von den Zuschauern recht belächelt. Drum lacht er auch.  Und mit dem Bild der…

Römastoana feiern 110-jähriges Bestehen

Grüß Gott! So, und weil ich ja die bayrische Tradition so toll finde, habe ich Euch wieder einige Fotos gemacht. Die Feste sind ein Inbegriff dafür, dass ich mich hier so wohl fühle. Tradition gepaart mit Hilfsbereitschaft und Offenheit sind die Attribute, die ich hier, wo andere nur Urlaub machen, immer wieder total faszinieren. Hier wird g’scheid gefeiert. Jeder packt an, damit das Fest zum Erfolg werden kann. Der Trachtenverein…

Friday-Flowerday #17/15 oder “Was? Wir haben Mai?”

Oh, was für ein Tag liegt hinter den Bayern… Verregnet bis dort hinaus… Eben eigentlich mehr so Aprilwetter. Dennoch wollte ich Euch meinen von meiner halben Familie auf dem Feld geschnittenen Tulpenstrauß zeigen, den ich letzte Woche bekommen habe. Er steht jetzt schon eine Woche da und hält sich wirklich gut. Wenn man ihn anschaut, könnte man meinen, es wird echt Frühling…. tse… Kleinchen hatte mir auch wieder Gänseblümchen gepflückt,…

Oktoberfest – im Endspurt

Juchu! Bevor es vorbei ist, möchte ich Euch passend zum Thema Oktoberfest noch ein Tragebild von einem meiner kreierten Dirndldascherl zeigen. Ich mag es samtig zum Oktoberfest. Sehr oft benutze ich Samt als Grundlage für die Täschchen. In diesem Fall habe ich aber ein sehr gut abgelagertes Stück Leinen genommen. Es passte perfekt zu dem Dirndl. Samtig ist dieses mal das Herzerl. Ich habe ja schon mal geschrieben, dass es…

Wiesn-Countdown

Huhu! Oha, nun merke ich es auch. Der Countdown läuft und bald fängt die Wiesn (das Oktoberfest in München) an. Und soll ich Euch sagen, woran ich das merke? Wenn ich Kollegen hier in München ein Hotelzimmer besorgen muss, ist das grad eine recht undankbare Aufgabe. Erstens ist die Stadt voll, und wenn Du doch ein Zimmer bekommst, dann sind die Preis mindestens drei mal so hoch – irre! Nun,…

Anna-Fest 2014 in Sauerlach

Huhu, ein paar Bilder sind ganz nett geworden vom Anna-Fest am Stauchartinger. Das Wetter hat sich von der besten Seite gezeigt. Es war nicht zu heiß, dennoch schien die Sonne. Mücken waren auch kaum zu bemerken. Los ging es um 8.00 Uhr mit dem Bittgang. Die Große ist mit gelaufen. Sie dürfte zum ersten Mal ministrieren und das gleich mit Bischof. Währenddessen kamen die Kutschen auf den Festplatz gefahren. Nach…

Anna-Fest in Sauerlach 2014

Hallo, heute ist es wieder so weit. Aus allen Ecken und Enden rund um Sauerlach, reiten oder fahren die Gläubigen mit Ihren Rössern zum Stauchartinger, zur kleinen Kapelle im Wald. Auf einer großen Lichtung wird eine Messe unter freiem Himmel gefeiert und anschließend werden Mensch und Tier gesegnet. Ich sag Euch, eine echte Show. Ich habe hier schon mal über das Anna-Fest geschrieben. Wer in der Nähe ist, sollte vorbei…

Sonntagsausflug – in die Pupplinger Au

Hallo Ihr Lieben, heute nehme ich Euch mit zu einem wunderschönen Plätzchen ganz in unserer Nähe. Wir haben unseren Sonntagsausflug in die Pupplinger Au gemacht. Das Naherholungsgebiet liegt südlich von München und grenzt an Wolfratshausen. Kleine verschlungene und von Wuzeln durchzogene Pfade führen an vielen Pflanzen und Tieren vorbei. Ein klarer Teich ist zu bestaunen und immer wieder kann man einen Blick auf die Isar werfen und in die weite…

Besuch im Zirkus

So, bevor das Winterprogramm I zuende geht, wollte ich Euch noch schnell ein paar Bildchen von unserem Zirkusbesuch von Anfang Januar zeigen. Schon fast traditionell schenken die Großeltern ein kulturelles Ereignis zu Weihnachten. Das finden alle Familienmitglieder prima. Erstens wird mal wieder was zusammen unternommen und außerdem ist es nicht alltäglich z.B. einen so schönen Zirkus zu besuchen. So haben wir das Geschenk auch dieses mal alle miteinander sehr genossen….