Martinimarkt 2016 – mein 12. des Monats

Ich möchte mich heute ganz herzlich bei allen Besuchern meines Standes auf dem Martinimarkt in Sauerlach bedanken. Trotz frostigen 0 Grad (aber glücklicherweise trocken) haben sich sehr viele liebe Menschen auf den Weg zum Markt gemacht. Jeder, der mal auf einem Markt seine Ware angeboten hat, schätzt die Resonanz der Kunden. Davon hatte ich wieder sehr viel und ganz nette und motivierende Worte dürfte ich vernehmen. Wenn man dann als Künstlerin bezeichnet wird, ist das doch Balsam für die Seele. 🙂
Jedes Jahr gibt es eine Steigerung zum Vorjahr und so bin ich dieses Jahr sehr sortiert zum Markt gefahren. Für alle Produkte hatte ich eine feste Vorstellung, wohin sie gehören. So war es auch besonders schön, dass ich viel Hilfe von meinen Mädels koordinieren und so auch toll annehmen konnte. 

Meinen treuen Kunden möchte ich sehr danken. Ich habe ordentlich verkauft. Einige Aufträge habe ich mit heim genommen, einige erwarten mich noch. Ich freue mich sehr, dass Ihnen und Euch nach wie vor meine bunte Vielfalt gefällt. So werde ich auch fleißig für Euch weiter nähen. In diesem Sinne wünsche ich einen guten Wochenstart.

Countdown zum Martinimarkt – 3 x werden wir noch wach…

Die Nachbarschaftshilfe hat wieder ein schönes Rahmenprogramm für unseren diesjährigen Martinimarkt in Sauerlach zusammen gestellt. Und die Arten von Punsch, die auf der Getränkekarte stehen… lassen uns das angekündigte kalte Wetter sicher gut ertragen. Ich hoffe es bleibt trocken. Nur dann lassen sich meine Kreationen schön ausstellen. 🙂

So kündigt die Nachbarschaftshilfe an:

 

Samstag, 12. November 2016, von 12-18 Uhr am Bahnhofplatz

 

Das Programm für unsere Besucher:
12:00 Uhr Musikschule Sauerlach – Brunnthal e.V. eröffnet
12:30 Uhr Grußwort durch Frau Bürgermeisterin Bogner und
Vorstand der Nachbarschaftshilfe Sauerlach e.V,
Kinder der AWO-Kindertagesstätte singen
15:00 Uhr Kinder des Integrationskindergarten Regenbogen singen
16:00 Uhr Der Heilige Martin kommt und verteilt Lebkuchen
16:30 Uhr Die Walser-Familie mit ihren Alphörnern
17:00 Uhr Laternen-Umzug
17:30 Uhr Die Walser-Familie mit ihren Alphörnern
18:00 Uhr Ende mit Sternwerfern
Bewirtung
Punsch und Kinderpunsch, Irish Coffee und Kaffee, sowie viele Leckerbissen und die ersten
selbst gebackenen Plätzchen erwarten die Besucher.
Auch können Sie an verschiedenen Ständen Kunstgewerbliches und Köstlichkeiten für
die Vorweihnachtszeit erwerben.

Wir freuen uns auf den Besuch von Groß und Klein.Dem kann ich mich doch nur anschließen – Freue mich sehr auf meine alten und neuen Kunden.

 

Vorankündigung – Martinimarkt 2016

Yeah – es ist schon bald wieder so weit. Vier Wochen noch, bis ich wieder Markttag habe.

Am 12. November 2016 findest 
auf dem Bahnhofsplatz in Sauerlach 
von 12-18 Uhr 
der legendäre Martinimarkt statt.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Martinimarkt bietet ein tolles Forum für diejenigen, die mal etwas früher anfangen wollen Weihnachtsgeschenke zu besorgen. Wäre doch mal eine Idee, oder? Die Bücherei verkauft gut erhaltene Bücher. Es gibt hochprozentiges und allerlei schöne Kleinigkeiten.

Und damit Ihr einen Eindruck bekommt… So in etwa wird es bei mir am Stand aussehen. Natürlich habe ich wieder ganz fleißig genäht und neue Sachen dabei.

Dieses Jahr dabei habe ich Mützen, Shirts, Kleider, Taschen mit Nähmalerei, mit Glitzer, mit herzigen Stickereien und ich habe mein Repertoire an Babysachen erweitert. Liebe Omas und Opas, Tanten und Onkels, Mamas und Papas! Kommt vorbei! Bei mir gibt es wunderhübsche Geschenke für die lieben Kleinen!

Save the date…. 12.11.2016 Martinimarkt in Sauerlach.


Martinimarkt 2015 – Nachlese

Ein sonntagabendlichen Gruß schicke ich zu Euch!
Ich bin noch ganz glücklich über den Verlauf des gestrigen Markttages. Monatelang habe ich mich auf den Tag vorbereitet und schon im Sommer damit angefangen, Sterne auf kleine Kissen zu nähen. Natürlich gab es auch wieder einige Dinge, die ich kurz vor knapp noch schnell fertig gemacht habe. Manches ergibt sich eben so. 
Das Wetter ist trocken geblieben. lediglich der Wind hat die Sachen tanzen lassen. Die Taschen mussten wir mit Steinen beschweren. Nach zwei Stunden heftiger Böen, ließen diese nach und es wurde etwas angenehmer. 
Ich freue mich, dass ich wieder so viele Besucher und wunderbare Gespräche haben konnte. Herzlich möchte ich mich für die vielen lieben Worte zu meine Produkten bedanken. Sie haben mich wirklich wieder beflügelt und darin bestärkt, dass ich meinen eigenen Stil  gefunden habe und dieser auch gefällt. Es ist und bleibt eben doch besonders schön, wenn man am Markt hinter seinen eigenen Sachen stehen kann und direktes Feedback bekommt. DANKE!

Ein paar hübsche Sachen habe ich für meine Online-Kunden noch da und bereits zum Teil eingestellt in mein Shöppchen. Wenn es etwas gibt, dass Ihr nicht im Shop findet aber gerne hättet, schreibt mir doch einfach. Alle Produkte kann ich nicht online haben.

Einen guten Start in die Woche!

Martinimarkt in Sauerlach 2015

Huhu an alle, die in der Nähe sind!
Ihr seid herzlich eingeladen mich auf dem Bahnhofsplatz in Sauerlach auf dem Martinimarkt zwischen 12.00 und 18.00 Uhr zu besuchen. Das Wetter macht mit und es ist trocken und es windet auch nicht. Das hört sich nach einem guten Tag an. Ich freue mich auf hoffentlich viele Besucher.

Euch allen einen wunderschönes Wochenende. Demnächst gibt es dann auch wieder mehr von mir zu hören.

Martinimarkt in Sauerlach – ich bin wieder dabei

Huch – ach du jeh!

Ich nähe und nähe und mache andere Dinge und habe ein schlechtes Gewissen, dass ich gar nicht zum Posten komme.

Hier also eine kurze Zwischenmeldung: Ich lebe noch und ich bin ein bisschen fleißig.

Seit nun drei Monaten arbeite ich in meiner „normalen“ Arbeit ein bisschen mehr und nun an vier Tagen in der Woche. Ich habe das Glück, dass ich das zum Teil von daheim machen kann. Mehr Zeit geht trotzdem drauf. Die Große ist auf der weiterführenden Schule und ist am Nachmittag auch ein neues, aber einkalkuliertes Zeitfresserchen. Denn bis die Kids in der 5. Klasse ankommen, dauert es wohl. So sagten mir erfahrene Mütter. 🙂 Und ich darf dann – oft am Abend – in die bunten Stofffluten stürzen und meine Produktion für den kommenden Martinimarkt in Sauerlach am 14. November 2015 weiter betreiben.

Und das sind so die Kleinigkeiten, die im Atelierchen inzwischen entstanden sind…

Erwähnte ich schon mal, dass ich bunt mag?
Ich gehe dann mal wieder nähen. Heute ist mein freier Tag.

Martinimarkt 2014 – Nachlese

Heute möchte mich mich ganz herzlich bei allen Besucherinnen und Besuchern und Kundinnen und Kunden an meinem Stand auf dem gestrigen Martinimarkt bedanken. Wir hatten großes Glück und bombastisches Wetter. Der Stand von Becki-Design hatte einen super tollen und sonnigen Platz. Die Farben der Nettigkeiten leuchteten um die Wette. 
Auch wenn so ein Markttag doch auch anstrengend ist, ist er die Mühe und den Aufwand im Vorhinein doch wirklich wert. 
Wann hat man sonst schon die Gelegenheit den direkten Kontakt zum Kunden so zu pflegen. Toll! 
Heute lasse ich Euch noch ein paar Bilder da. Bei wieder großartigem Wetter waren wir heute auch an der frischen Luft und die macht bekanntlich gerne mal müde.
Leider habe ich nicht viele Fotos gemacht… Hm, schade!

Einen guten Wochenstart wünsche ich Euch!
Auf Augenhöhe auch für Kinder
Rubrik – Baby
Gesamtansicht

Vorfreude ist die schönste Freude – Martinimarkt

Huhu,

da bin ich schon wieder. Ich muss Euch doch noch ein bisschen von meinen Nähwerken zeigen. Jetzt, wo es wieder an das Packen für den Markt geht, merke ich, dass ich doch einiges zusammen bekomme. Da ist sicher für jeden was dabei, der es schön bunt mag.

 
So, Endspurt – was heute nicht fertig wird, kann am Samstag nicht mitkommen – also: husch, husch!

Freue mich auf Deinen Besuch!


Martinimarkt in Sauerlach 2014 – am 08.11.2014 – Becki-Design ist dabei

Hallo und einen wundertollen Wochenstart wünsche ich Euch!
Es ist wieder so weit. Am kommenden Samstag, den 08. November 2014 findet auf dem Bahnhofsplatz (quasi direkt an der S-Bahn-Station Sauerlach) der diesjährige Martinimarkt der Nachbarschaftshilfe Sauerlach statt. Ich habe wieder einige schöne Dinge für Euch vorbereitet. Wie letztes Jahr habe ich neben den schönen kleinen Taschen für allerlei Gelegenheiten auch Kleidung für die Kleinen dabei. Es sind wieder nur Einzelstücke. Vorbeikommen lohnt sich auf jeden Fall.
Zwischen 12.00 Uhr und 18.00 Uhr gibt es neben den handgemachten Dingen ein buntes Programm, bei dem Klein und Groß was geboten bekommen.

Ich freue mich ganz arg über Euren Besuch!

Nachlese – Martinimarkt Sauerlach 2013

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte mich herzlich bei den zahlreichen Besuchern und Kunden meines Standes bedanken. Wir hatten großes Glück mit dem Wetter und es hat nicht geregnet. Es war lediglich ein bisschen feucht, was ich an meinem gewellten Papier im Auftragsbuch festgestellt habe.

Ein erfolgreicher Samstag war das für mich. Nun habe ich auch ordentlich zu tun und verspreche, dass ich mein möglichstes tue, um ganz schnell die Ergebnisse präsentieren zu können.
Ein paar Sachen, die noch keinen neuen Besitzer gefunden haben, werde ich in den nächsten Tagen in meinen Shop einstellen.

Ich wünsche Euch einen guten Wochenstart!

LG
Henrike

In den letzten Zügen vor dem Martinimarkt



Prototyp für eine größere Lieferung – ich freue mich!

 Hallo Ihr Lieben,

irgendwann musste ich doch anfangen Fotos zu machen. Ihr müsst ja glauben, dass ich gerade gar nicht zustande bekomme – Weit gefehlt! Gestern habe ich mal angefangen Fotos zu machen. Es ist ja so, dass ich am Samstag in Sauerlach auf dem Martini-Markt der Nachbarschaftshilfe einige meiner Schätzchen zum Verkauf anbiete. Da hieß es: reinhauen und produzieren.Und das habe ich getan. Viele neue Kreationen sind entstanden und ich konnte kaum ein Ende finden. Jede freie Minute habe ich genäht und ausgesucht und genäht und gebastelt….

Wie gesagt, ich habe angefangen Fotos zu machen und habe noch sehr viel mehr, was ich am Samstag zu zeigen habe. Am besten, Ihr schaut mal vorbei. Es gibt ein schönes Programm, herunter zu laden unter dem Link der Nachbarschaftshilfe. Über Euren Besuch würde ich mich freuen.

Schminktäschchen – praktisch für die Handtasche

 


Schminktäschchen

Turnbeutel, dieses mal mit Schnürli



Memo-Bücher

Natürlich habe ich inzwischen auch einen der Loops in Verwendung. Am liebsten würde ich jeden Tag wechseln, aber dann wäre wohl kaum noch was für meine Kunden übrig.

Die Kissen finde ich selber auch zum sofort aufs Sofa stellen. Hm – vielleicht schaffe ich ja noch ein paar für den Hausgebrauch herzustellen.

So, heute habe ich zwar frei – aber Ihr wisst schon, wie ich das meine. Ran an den Stoff und rumgeschnippelt und genäht…. Euch allen einen schönen Tag.

Liebe Grüße

Henrike

PS: Feflixtes Format… oder zu viele Fotos? 😉