Schlamperle – Federmäppchen schön bunt

Die bunten Mäppchen, die ich in der letzten Zeit produziert habe, sind aus festen Canvasstoff und sollen mit ihren Applikationen bzw. Stickereien für gute Laune in der Schule sorgen.

Kinder lieben es immer mal wieder ein neues Schlamper neu einzurichten und sich daran zu erfreuen. Vögelchen, Sterne und Schmetterlinge suchen ein neues Zuhause.

Einige sind in meinem Shop eingezogen und sind toll als Weihnachtsgeschenk. Auf Wunsch kann auf das Mäppchen ein Name aufgebügelt werden.

Würde mich freuen, wenn eines für Euch dabei wäre.

Kultur- oder Schlampertascherl? Das ist hier die Frage

Hallo,

Na, seid Ihr noch auf der Suche nach einem Einschulungsgeschenk für die lieben Kleinen?

Ich hätte da was ganz feines. Diese Tasche haben genau die richtige Größe um die Schere, den Kleber und den Spitzer einzupacken.

Es eignet sich aber auch super als Kulturtäschchen – it’s up to you! Diese und ähnliche Täschchen gibt es in meinem Shöppchen.

Ein wunderschön-sonniges Wochenende wünsche ich Euch!

LG
Henrike

Schlampermäppchen – der Schulbeginn naht bei manchen schon wieder

Huhu,
bei uns ist es ja noch lange hin, bis die Ferien kommen. Gestern haben wir aber auf der Fahrt zu einem schönen Zeltenkurztrip auf dem Navi dermaßen viele Staus um München in Richtung Süden gesehen, dass wir richtig glücklich waren, über die Landstraßen fahren zu können.
Für alle, die noch nach einem passenden Geschenk für die Einschulung suchen, kann ich diese schönen Schlampermäppchen empfehlen. Sie eignen sich wunderbar zur Mitnahme von Klebestift, Schere und Spitzer (die Sachen, die unsere auch bitte in einem Schlamper mitbringen sollte, als es bei ihr losging).
Die o.a. Mäppchen sind allerdings für Erzieherinnen. Die benöitgen ja auch immer mal ein kleines, in dem sie ihre Stifte rumschleppen. Diese sind das Abschiedsgeschenk vor der Sommerpause. Dreimal dürft Ihr raten, in welcher Gruppe sie tätig sind! 😉
Genießt den Sonnenschein!
Henrike

Sew Along – Herz – Schlamperl mit Fisch

 Huhu Ihr,

endlich habe ich es rechtzeitig geschafft bei Sew Along von Emma mit zu machen.

 Auch dieses mal habe ich mich von einem wunderschönen Webband – dieses mal von Lila-Lotte Design inspirieren lassen. So ist der Fisch entstanden passend zu Cala Mario.

Wenn Ihr noch weitere „Herzen“ sehen wollt und Inspiration braucht, schaut mal bei Emma vorbei. Sie sammelt fleißig.

Ach – was ich noch sagen wollte. Es kam die Diskussion auf, warum die Taschen so dolle bei den Reißverschlüssen abgeknickt sind… Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Dir das mit einem dünneren Reißverschluss nicht passiert. Hier habe ich einen fertigen 20 cm Reißer benutzt. Ich finde das geht damit ganz gut. Viel Spaß beim Weiternähen.

Euch ein schönes Wochenende!

LG
Henrike

Was für ein Zirkus!


Na, Ihr?!

Kurz vor dem Wochenende zeige ich Euch gerne noch was neues, buntes. Das oen gezeigte Windeltäschchen ist aus Zirkus-Stoff, den ich hier bekommen habe. Ich finde das ist eine tolle Alternative zu pink und rosa für ein Maderl, oder? Und wenn Ihr mal wieder ein Geschenk zur Geburt sucht, z.B. für eine Trainerin beim Sportverein, die möglicherweise schon einiges an Sachen für das Baby von größeren Geschwistern hat, dann ist das hier richtig super. Eventuell habt Ihr eine Sammlung für das Baby eines Kollegen gestartet und ein paar EUR zusammen? Dann meldet Euch doch bei mir. Wir finden bestimmt auch was Passendes. Schreibt mir! Ich melde mich zeitnah bei Euch.

Und dann ist meine Kleine zum Kindergeburtstag eingeladen. Da durfte sie wieder bei der Auswahl der Stoffe mitreden. Und ich finde, dass sie das sehr gut gemacht hat. Und wenn Tobias mal woanders übernachtet, würde in das Täschchen auch Zahnbürste und Zahnpasta reinpassen. Ich habe zum ersten mal einen (natürlich neuen) Putzlappen als Vlies eingearbeitet. Es ist sehr viel stabiler als das normale Vlies. Ich hoffe die Stifte oder was auch immer drin transportiert wird, wird lange halten.

Euch allen – genießt das angeblich so gut werdende Wochenende in allen Zügen. Wir tun auch unser Bestes (im Garten)!

Liebe Grüße
Henrike