Ob der Martinimarkt von Becki-Design im Garten funktioniert?

Naja, das kann ich heute noch nicht sagen. Wie ich bereits berichtete, wurde der Martinimarkt, der durch die Nachbarschaftshilfe organisiert wird, abgesagt. Das kann man auch ganz gut nachvollziehen. Der Markt wird hauptsächlich durch ehrenamtliche Mitarbeiter organisiert, die nicht mehr, sagen wir mal, ganz jung sind und daher möglicherweise zu der vulnerablen Personengruppe gehören. Natürlich möchte niemand, dass es gerade bei einem so freudigen Markt im Nachgang zu Corona-Erkrankungen kommt – egal wie schwerwiegend.

Aber was passiert mit den schönen Dingen von Becki-Design

Ich hoffe aber, dass die Gefahr einer Ansteckung in einem kleinen Umfeld, nämlich unserem überdachten Garten, überschaubar, hoffentlich nicht vorhanden ist. Die Anzahl der Besucher wird sicher überschaubar sein und der Garten ist groß genug, um den Abstand zu wahren. Aus dem Grund lade ich unter Einhaltung von 2G – inkl. Check-In via QR-Code in den Wiesenring 3 ein.

Ein kleiner Marktstand soll Euch wenigstens eine Auswahl an Produkten zeigen, die unter meiner Nähmaschine hervorgesprungen sind. Leider ist die gute Qualität im Webshop nur schwer sichtbar. Da jedes Produkt ein Einzelstück ist, ist es zudem wirklich sehr langwierig immer aktuelle Nettigkeiten einzustellen. Also – kommt bitte – und schaut live, womit ich in den letzten Wochen meine Zeit verbracht habe. 🙂

Mit Liebe genäht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.