Die Täschchen, die ich für die Schuhe in der Schule oder die Wechselklamöttchen im Kindergarten oder Krippe genäht habe, stelle ich jetzt noch geschwind in den Shop ein.

Vielleicht fehlt es ja noch bei jemandem. Überhaupt habe ich immer ein paar schöne Sachen da, die abgeholt werden könnten. Wenn es also jemanden gibt, der noch was braucht, findet es hier im Shop.

Morgen sind auch in Bayern die Ferien zu ende und wir sind gespannt, wie sie anläuft. Wird alles gut gehen? Neun Tage sollen die Kinder jetzt erst mal die Maske tragen. Puh. Ich bin ja immer froh, wenn ich sie, sobald ich mit dem Einkauf fertig und draußen bin, runter machen kann. Sicher, sie sitzen mit vielen in der Klasse… Und bisher war es auch so, dass sie in Klassen mit selber oder familiär “vorgeschwächten” Menschen teilgenommen haben, mit Maske unterrichtet wurden, das hielt sich bei meinen Kindern in Grenzen. Bleibt also abzuwarten, wie es für sie wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.