Klar – den Tag genießen! Das ist doch kein Problem! Und doch lassen wir uns nur allzu gerne von Dingen ablenken und verlieren dabei den Blick auf das Wesentliche. Was das ist, ist wohl sehr individuell. 

Zur Ruhe kommen, den Blick über die schön geschmückten Fenster in der Innenstadt schweifen lassen und sich wundern, eine Runde zusammen stehen – beim Glühwein und Kollegen “anders” kennen lernen,…. Es kann so vieles in der Adventszeit sein. Die Sicht auf das Eigentliche dabei vielleicht nicht ganz im “Konsum” verlieren, auch mal Innehalten.

Ja, das mache ich! Und Ihr so?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.