Es ist wieder der 12. des Monats und so sammel ich meinen Tag in Fotos und werde damit zu Draußen nur Kännchen hüpfen, wo unsere Tageserlebnisse gesammelt werden.

Der heutige Dienstag fängt toll an. Die Kinder stehen beide ohne Stress auf. Die Große macht das eh immer gut. Nur die Kleine braucht meistens länger. So kann ich heute eben noch ein bisschen liegen bleiben. Welch ein Luxus. Und heute ist Homeoffice-Tag. Ich fange also voll relaxed erst mal mit einem Gang durch das Wohnzimmer an.

  • Blümchen gießen ist mal wieder nötig, gesehen, getan. Währenddessen werden
  • Kaffee und Nackenhörnchen erwärmt
  • Der Kater hatte Futter und ich bin froh, dass es keine Geruchtsfotos gibt. Frischfutter ist nicht immer gut für den Mundgeruch *grins*
  • Dann wird gearbeitet. Ganz fleißig bin ich. Zwischendurch muss ich zum Kaffeekochen noch mal runter und entdecke
  • die neue Elefanten-Dekoration, die die Kleine aus den Tiefen der Kommode geholt hat. Tse…
  • Neue Blümchen sind heute auch nötig
  • Nach dem Mittagessen, von dem ich kein Foto zeigen kann, radel ich zum Sport
  • danach gibt es mit den Kindern einen Krapfen und Kaffee für mich
  • derweil ist ein Päckchen gekommen und die neuen kleinen Dinge
  • gehören aufgeräumt und das mache ich
  • mit Hilfe von dem Kleinchen, dass ich mit einem Tee bei Laune halte
  • werden auch noch die Garnrollen sortiert.

Und heute Abend schaue ich jetzt noch eine dieser Renovierungssendungen. Ich mag so gerne die Veränderungen in den Häusern. Und ich habe mir aus solchen Sendungen bereits einige Ideen geholt. Man kann ja immer mal von neuen Dingen träumen, nicht?

So, jetzt aber ab zu Caro, die unsere Bilder sammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.