Der heutige 12. ist mal wieder ein Montag… Dementsprechend das Programm des Tages ziemlich von Arbeit geprägt.

  • Der Blick aus dem Fenster – es ist bedeckt, aber es wird sicher aufklaren
  • Kleinchen möchte gerne eine Clementine mitnehmen in die Schule – Mama schält schon mal vor – weil selber schälen ist nicht so ihrs
  • mein Rechner und meine Brotzeit erwarten mich im Flur, die Kinder sind bereits auf dem Schulweg
  • es ist echt kalt draußen auf dem Weg zur Arbeit – der Mann wird bei seinem Büro abgesetzt
  • das Denkmal am Effnerplatz (Mae West – https://de.wikipedia.org/wiki/Mae_West_(Kunstwerk)) über dem Mittleren Ring glitzert schon in der Sonne und
  • da ist sie – Frau Sonne – über dem Friedhof gibt sie alles

  • und nach Arbeit – hole ich den Mann von der Arbeit ab
  • er macht ein Foto von der Abendsonne vor den Alpen
  • ich setzte ihn daheim ab und mache mich selber auf den Weg zum Großeinkauf
  • Kleinchen war gestern kreativ und zeigt die Maske
  • ich erledige einige Anrufe
  • ein Kissen ist noch zu nähen

Jetzt schaue ich eine Gartensoap in der Mediathek und relaxe. Der Tag war anstrengend und ich freue mich auch auf die Nachtruhe. Damit geht es zu Caro und ich schaue nebenher noch, wie andere Tage abgelaufen sind.

Dann wünsche ich mal einen guten Wochenstart!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.