Huhu, 
das Superkind ist jetzt Superman und fliegt gleich los. Ich habe mal wieder eine „Hilde“ genäht. Auch wenn der Schnitt etwas aufwendiger ist, wenn man jede Naht covert, aber es ist doch die Arbeit wert und die Große freut sich über ein neues Langarm-Shirt.
Damit hüpfe ich noch schnell zu bienvenido colorado und verlinke mich dort. Dieses mal dürfte dort nach eigenem Gusto genäht werden.

Schnitt: Hilde von Farbenmix
Stoffe: Aladina

2 Kommentare zu “Hilde die Wilde – Farbenmix-Shirt

    • hennib70 sagt:

      Hallo Einchen, vielen Dank und ich habe just bei diesem Shirt Dein Tutorial über das Beenden einer Covernaht angewendet. Vielen lieben Dank dafür.
      LG
      Henrike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.