Hallo!
Endlich gibt es mal wieder was genähes von mir. Ich habe ganz versäumt Euch diese putzige Tunika zu zeigen. Ich finde ja solche Kleidchen total super. Wenn die Mädels klein sind, reichen sie gut über den Oberschenkel, später dann nur noch über den Po *lach*. 
Die Tunika ist aus Babycord genäht und lässt sich im Winter prima mit Langarmshirt und Leggins tragen. Im Sommer ist sie luftig und bedarf dann keinem Shirt mehr darunter. Wir hoffen ja, dass es dieses Jahr viel Sommer gibt – wo wir doch letzte Jahr auf diesen verzichten mussten. 

So, nun wünsche ich Euch noch einen supertollen Tag. Die Tunika könnt Ihr übrigens gerne bei mir käuflich erwerben. Dies ist eine Größe 80/86. Wenn Ihr sie nähen wollt, schaut bei aprilkind!
Schnitt ist von aprilkind
Stoff von aladina
verlinkt zu Mara Zeitspieler: Thema Cord

Ein Kommentar zu “Tunika – oder Mitwachskleid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.