Obwohl er nur eine Hand voll Hamster ist, hat Hugo die ganze Familie voll im Griff. Er hat unseren Tagesrythmus voll durchschaut und guckt morgens beim Frühstück raus und wenn wir am Abend alle um sein Nagarium rumstehen. Er rennt wie ein Weltmeister durch sein Hamsterrad, eine der vielen Neuanschaffungen für den kleinen Nager, liebt Mehlwürmer (also noch mehr Haustiere im Hause) und überhaupt! Hach, wir lieben ihn alle! Euch ein frohes Wochen – Ende!

LG
Henrike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.