Do bin i dahoam

Hallo und Griaß Di!

Ein einmaliges Fest wurde uns in den letzten Tagen hier bei uns im Ort geboten. Der Buschenverein feierte seit Donnerstag sein 125 jähriges Jubiläum. Heute wurde das Fest mit der Festmesse auf der sonnenüberfluteten Maibaumwiese mit geschätzen 2000 Menschen hochamtlich gefeiert. Davor, dabei und danach habe ich soooo viele Fotos gemacht, dass ich sie erst mal in Ruhe sichten UND bearbeiten möchte. Ihr dürft aber gespannt sein, denn was ich schon gesehen habe ist einfach schön. Das herrliche, nicht zu heiße Wetter belohnte die Burschen für die viele Arbeit, die sie im vorhinein hatten.

Der Festumzug im Anschluss an die Messe endete im Festzelt bei der ein oder anderen Maß Bier (kleiner Exkurs für die nicht Bayern: es heißt die Maß! *grins*). Darauf ein Prosit… und überhaupt: genießt die Stunden!

LG
Henrike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.