Monatlicher Archiv: Februar 2018

Küchenstory – es gibt immer noch Änderungen

Nur mal so zur Erinnerung – das war unsere Küche voher…. Wenn man seine Küche selber einbaut, ist es wohl so, dass man ständig noch was dran ändert, oder? Hm, vielleicht liegt es auch daran, dass ich manche Sachen in der Nutzung nicht so praktisch fand. Dieses mal haben wir die Beleuchtung verändert. Ich war mal sehr glücklich mit der Beleuchtung. Dennoch. Mein Mann hatte ja schon die Hängelampen an…

Neue Topflappen für die Küche

Seit Jahren will ich mir neue Topflappen nähen. Viele bunte Topflappen habe ich gesehen. Thermolam (es verhindert, dass Du Dir die Flossen verbrennst und wird zwischen den Stoff gesteppt) liegt bei mir seit Ewigkeiten im Stofflager. Als Grundlage für die Umsetzung habe mich mich an die Anleitung von Susanne von Hamburger Liebe gehalten. Sie hat hier ein Tutorial verfasst. Und weil sie es so gut beschrieben hat, verzichte ich hier…

Friday Flowerday – meine #02 2018

Blumen zum Freitag

Mit ein wenig Verspätung poste ich meine Blumen vom Freitag. Es sind nur wenige Blüten, die Einzug in unser Heim gefunden haben. Und so husche ich auch gleich zu Holunderblütchen, wo Helga unsere Blümelein immer schön sammelt. Obwohl inzwischen Karneval vorüber ist, dürften die bunten Filzkugeln, die eine Freundin mal für mich gerollt hat, bleiben. Wir liegen in den letzten Zügen der Ferien. Am Montag geht die Schule und Arbeit…

12 von 12 im Februar 2018 – Rosenmontag

Von einem besonderen 12. d. Monats kann ich Euch heute berichten. Wir hatten alles sieben Sachen gepackt und waren aus dem Süden in den Westen gefahren. Mit der Bahn zum Sonderpreis fuhren wir am Karnevalssonntag in aller Früh los. Wir verbrachten den Sonntag mit der Verwandtschaft beim Zoch in der Nachbarschaft. Am Montag – dem Rosenmontag war der 12. und der Montag startete Bei der Verwandschaft in der Küche mit…

Die Kostüme liegen bereit – auf zum echten Karneval ins Rheinland

Wir sitzen auf gepackten Koffern. Morgen in der Früh geht es ins Rheinland. Präpariert mit den richtigen Kostümen für kaltes Wetter geht es in den Westen. Wir freuen uns auf Familie und Freunde. Und ein Kostüm wurde heute bereits im Fasching Probe getragen. Et Kleen erntete damit sehr viel Zuspruch und Bewunderung. Sie trug es auch mit sehr viel Stolz. Die Haare sind lang genug, um sie mit einem Tuch…