Monatlicher Archiv: Oktober 2017

Erste Weihnachtsgeschenke – check!

Was eigenes hatte letztens gezeigt, dass wenige Zutaten reichen, um total nette Weihnachtsgeschenke zu basteln. Dieses Jahr gibt es Futterstellen für Vögel. Die können alle Anverwandten ganz toll auf Balkon und im Garten nutzen. Und nachdem das Wetter in unserer Herbstferiendestination nicht so dolle angesagt war und in den Bergen auch nicht mehr so viel los ist, habe ich alles mit ins Auto gepackt. Blumentopf Stifte zum Bemalen der Töpfe…

Etwas, dem ich überhaupt nichts abgewinnen kann – Halloween

Heute muss ich mal wieder meinen Frust rauslassen – etwas, was ich überhaupt nicht leiden mag ist: Halloween. Ich hasse das ganze drum herum, weil ich in keinster Weise nachvollziehen kann, was das mit meiner Tradition zu tun haben soll. Gar gar gar nicht. Punkt! Und das allerschlimmste… Du kommst nicht raus aus der Nummer. Blogs, Newsletter, Stofflieferanten… alle meinen, ich brauch Stoff mit Totenschädeln, Spinnen oder sonstigem Gedöns. Ich…

Martinimarkt 2017 – Einladung

In den letzten Wochen und Monaten habe ich immer mal wieder ein Stück mehr für den Martinimarkt genäht. Ich habe neue Produkte ausprobiert und in mein Marktportfolio aufgenommen. Es gibt tatsächlich Produkte, die über das Internet kaum gekauft werden. Dazu gehören zum Beispiel Kleidungsstücke. Als Mama weiß ich selber, dass ich ein Kleidungsstück in der Preiskategorie, die ich anbiete, in der Hand gehalten haben möchte. Auf dem Markt gehen die…

Friday Flowerday meine #19 17

Auch diese Woche komme ich eher spartanisch daher. Ich habe mein Hochbeet ein bisschen auf Vordermann gebracht. Die Biotonne war so schön leer und rief nach Inhalt. Und damit zu Helga, die unsere Blumen sammelt. Und da blüht und grünt noch so einiges. U.a. sind es diese Kräuterblüten. Die zieren jetzt die Kommode im Wohnzimmer. Euch allen ein schöne Wochenende!  

Friday Flowerday – meine #18 17

Lange nicht dabei und dann komme ich diese Woche nur mit einem Blumenstraußrest daher. Ich klaube mir aus den Blumensträußen immer noch das raus, was noch mal geht. Wie macht Ihr das denn? In der Küche habe ich ein Tablett auf der Fensterbank stehen. Sie ist immer schön bepackt mit Blumen und anderen Dingen. Dieses mal haben es nur dies Chrysanthemen geschafft. Sie haben eine wunderbare warme Farbe und gefallen…

12 von 12 im Oktober 2017

Der Herbst hat sich am 12 des Monats Oktober golden präsentiert. Ich habe heute den ganzen Tag im Büro verbracht und so habe ich die morgendliche Sonne auf der Fahrt sehr genossen. Es staute sich mal wieder und so gab es genügend Zeit zwischendurch zu knipsen. Das dritte Bild zeigt übrigens Mae West. Hier findet Ihr Informationen über das Denkmal, dass kurz vor dem Englischen Garten meinen Weg aufhübscht. Ich…

Was für mich Kultur ausmacht?

Also das ist ja mal ein Auftrag, Astrid von Le Monde de Kitchi! Sie war es nämlich diejenige, die hier danach gefragt hat, was für den Leser Kultur ausmacht und hat in ihrem Blog zu dem Thema einige Themen angeschnitten, denen ich zustimme. In vielen Punkten, die Astrid beschreibt, finde auch ich meine Wurzeln. Das liegt sicher daran, dass ich verstehe, was sie meint, wenn verschiedene Kulturen Tür an Tür leben….