Friday-Flowerday meine # 11/2016

Heute zeige ich Euch die Blumen von letzter Woche. Am Wochenende waren wir in den Bergen und dieses kleine Sträußchen mit den fetten Dotterblumen hat mich in den 2 Tagen begleitet und mit heim genommen habe ich ihn auch. In den beiden Tagen stand das Väschen draußen auf dem Tisch vor der Hütte, mal auf dem Fensterbrett und an Muttertag standen die Blumen an meinem Platz beim Frühstück. Hachz! Schön!

Dem Bruder wünsche ich heute alles Gute zum Geburtstag!

Mich rafft gerade eine Erkältung danieder. Hoffe die ist bald wieder weg. Wir haben doch Ferien!!

Mit den Blümelein geht es zu Helga, die unsere Blumen wie immer sammelt. Euch ein schönes Wochenende!

Die Hütte ist übrigens gespickt mit vielen getöpferten Dingen von Liska Fischer. Leider hat sie keine Homepage. Wenn Ihr aber irgendwann mal seht, dass sie im Kölner Raum ausstellt und bunte Keramik mögt, nichts wie hin. Die Sachen von ihr machen wirklich gute Laune.

Eine Antwort auf „Friday-Flowerday meine # 11/2016“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.